Passbilder vom Profi

Wer einen neuen Ausweis benötigt, sollte sich rechtzeitig um ein geeignetes Passfoto kümmern. Für offizielle Dokumente wie Führerschein, Reisepass oder Personalausweis werden ausschließlich biometrische Passbilder zugelassen, die zur erleichterten, automatisierten Gesichtserkennung dienen. Durch die Festlegung der Richtlinien wird das Erscheinungsbild von biometrischen Passbildern vereinheitlicht.

Um die Vorgaben für ein biometrisches Passbild zu erfüllen, muss man einige Dinge beachten. Andernfalls wird das Foto beim Bürgeramt abgelehnt und man muss sich um ein neues Bild bemühen. Wer die Arbeit einem Profi überlassen möchte, kann die Passbilder bei einem Fotografen anfertigen lassen. Wir haben dies wieder bei unserem Mac-Freund Josef Peintner machen lassen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.