Review 1. Treffen im neuen Jahr

Am 13. Januar 2021 fand unser erstes Treffen im neuen Jahr mit 33 Teilnehmern statt. Aus aktuellem Anlass wieder online und zusammen mit den Würzburger Mac-Freunden. Darunter auch Gäste von Apple User Groups aus Berlin, Düsseldorf und Karlsruhe. Denn es konnten gleich zwei Jubiläen gefeiert werden: Der Mac-Treff München kann ab Januar 2021 auf 15 Jahre als offene Apple-Anwendergruppe schauen und der Macintisch e.V. Würzburg ist im Januar 20 Jahre alt geworden. Die Würzburger zeigten eine Keynote, in der sie ihren Meilenstein gebührend feierten. Wir ließen die Highlights und unvergessene Momente der vergangenen 15 Jahre in einer kommentierten Diaschau Revue passieren. Anschließend ermittelte unser Mac-Freund Rainer Lenhard mit dem interaktiven Umfrage-Tool Mentimeter, welche Themen Apple User derzeit am meisten interessieren. Herauskristallisiert haben sich drei Themenschwerpunkte: Die neuen M1-Geräte, macOS 11 Big Sur und Apples Schlüsselbund. Den Abschluss bildete eine rege Diskussion über OCR-Lösungen, Dokumentenmanagement und WhatsApp Messenger Alternativen. Alle Teilnehmer waren von diesem Online-Treffen durchweg begeistert.

Zwei Jubiläen auf einen Schlag

Das erste Treffen im neuen Jahr findet aus aktuellem Anlass wieder online zusammen mit den Würzburger Mac-Freunden statt. Wie doch die Zeit vergeht: Im Januar können wir auf 15 Jahre als offene Anwendergruppe schauen. Damals wurde aus einer ehemaligen Ortsgruppe des bundesweiten MAC e.V. ein unabhängiger Mac-Treff. Der Macintisch Würzburg kann im Januar sein 20-jähriges Bestehen als Verein feiern. Zusammen sind das 35 Jahre Apple Begeisterung! Wenn das kein Grund zum feiern ist? Gemeinsam wollen wir am Mittwoch, den 13. Januar 2021, ab 19 Uhr virtuell darauf anstoßen und die Highlights der vergangenen Jahre Revue passieren lassen. Darüber hinaus hat sich auch unser Rainer wieder etwas einfallen lassen. Es wird also unterhaltsam wie spannend. Wer an diesem Event teilnehmen möchte kann sich hier anmelden.

Jahresrückblick 2020

Jetzt sind es nur noch wenige Tage bis dieses ungewöhnliche Jahr zu Ende geht. 2020 wurde ganz anders, als man es sich jemals hätte vorstellen können. Für viele war es kein gutes Jahr. Der Lockdown, egal, ob light oder hart, hat unser aller Leben durcheinander und in vielen Bereichen zum Erliegen gebracht. Dieses betrifft insbesondere auch unser Freizeitverhalten und damit auch die Aktivitäten in unserer Gruppe. Für uns Mac-Freunde war die Umstellung auf Online-Meetings dank eingebauter FaceTime Kamera relativ leicht. Was zwar kein Ersatz für echte Treffen sein kann, aber uns ermöglicht, sich zumindest virtuell zu sehen. Wenn wir der Pandemie etwas Positives abgewinnen können, dann die Perspektive, online mit Gleichgesinnten bundesweit neue interessante Kontakte zu knüpfen. Unser großes Weihnachts-Online Meeting zusammen mit Mitgliedern aus 5 Mac User Gruppen war dafür ein gutes Beispiel. So kann der Mac-Treff München zum Jahresende trotz Corona auf ein abwechslungsreiches 2020 zurückblicken:

8. Januar 2020
171. Treffen: Stammtisch zum Informations- und Erfahrungsaustausch u.a. über Tricks und Tipps rund um macOS Catalina und Alternativen zu Apple Mail für iOS und iPadOS.

12. Febuar 2020
172. Treffen: Stammtisch zum Informations- und Erfahrungsaustausch u.a. über die neuen Funktionen in den Updates von iOS 13.2 und 13.3. Außerdem, interessante Podcast-Kanäle.

11. März 2020
173. Treffen: Stammtisch zum Informations- und Erfahrungsaustausch u.a. über die optimale Nutzung von Podcasts und sinnvolles Zubehör beim Filmen mit dem iPhone.

8. April 2020
Online-Vortrag CorelDRAW Graphics Suite 2020 von Peter Knoll und Peter Lütke-Wissing via GoToWebinar.

13. Mai 2020
Online-Vortrag „Passwortverwaltung – brauche ich das?“ von Rainer Lenhard via MS Teams.

10. Juni 2020
Virtueller Stammtisch via Zoom mit diesen interessanten Themen.

22. Juni 2020
Anlässlich des Apple Livestream zur WWDC-Keynote 2020 haben wir via Jitsi Meet unseren ersten virtuellen Keynote-Abend gemacht.

9. Juli 2020
Online-Vortrag Corel Painter 2021 mit Peter Knoll und Peter Lütke-Wissing via Zoom.

12. August 2020
Stammtisch im Taxisgarten mit diesen interessanten Themen.

10. September 2020
Virtuelles Treffen via Zoom als Stammtisch mit diesen interessanten Themen.

13. Oktober 2020
Zum Livestream Apple Special Event „Hi, Speed“ machten wir einen virtuellen Keynote-Abend via Zoom.

10. November 2020
Zum Livestream Apple Special Event „One More Thing“ machten wir gemeinsam mit dem Macintisch e.V. Würzburg einen virtuellen Keynote-Abend.

9. Dezember 2020
Großes virtuelles Weihnachts-Meeting via Zoom gemeinsam mit dem Macintisch e.V. Würzburg, der MUG Kassel, dem Apple Treff Berlin und der MacIG Düsseldorf.

Wir danken allen, die in 2020 bei unseren Treffen mitgewirkt haben, wünschen besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres, neues Jahr.

Bleibt gesund!
.

Review: Weihnachts-Online Meeting

Unser letztes Treffen in diesem Jahr machten wir zusammen mit dem Macintisch e.V. Würzburg zu einem großen virtuellen Weihnachts-Online Meeting. Dazu hatten wir auch Mitglieder der MUG Kassel, des Apple Treff Berlin und der MacIG Düsseldorf eingeladen. Nicholas von den Würzburger Mac-Freunden und ich sorgten mit unserem Outfit für etwas vorweihnachtliche Stimmung. Nach der Begrüßung durch Nicholas als Gastgeber und mich als Organisator durften sich die anderen Mac-User Gruppen vorstellen. Seit wann sie aktiv sind, wieviel Mitglieder sie haben und welchen Aktivitäten sie nachgehen. Besprochen wurde auch die Gruppen-Situation in Corona-Zeiten. Es folgte ein interessanter Gedankenaustausch. Darunter Themen wie erste Erfahrungen mit dem neuen M1-Chip und dem Apple Service Bundle Apple One. Außerdem Fragen wie, was dieses Jahr von Apple unter dem Weihnachtsbaum liegt und Erwartungen für 2021. Höhepunkt des Abends war unser beim letzten Treffen im Jahr schon traditionell stattfindende Kahoot-Quizspiel mit Rainer Lenhard. Dieses Mal virtuell. Was super geklappt hat. Zu gewinnen gab es die aktuellen Ausgaben der MacLife und Mac & i (gestiftet von Falkemedia und Heise Verlag), einen 25 € iTunes & App-Store Gutschein (gestiftet vom Macintisch Würzburg) und einmal AirPods 2. Generation mit kabellosem Ladecase (gestiftet von comacs). Unser Weihnachts-Online Meeting hatte 27 Teilnehmer und dauerte über 2 1/2 Stunden! Es war kurzweilig bis zum Schluss.

Mega Online-Meeting geplant

Unser letztes Treffen in diesem Jahr wollen wir zusammen mit Mitgliedern des Macintisch Würzburg, der MUG Kassel, des Apple Treff Berlin und der MacIG Düsseldorf zu einem großen virtuellen Weihnachts-Meeting machen. Gelegenheit, für einen Erfahrungs- und Gedankenaustausch über unseren Tellerrand hinaus. Höhepunkt des Abends wird ein Online-Quizspiel mit Fragen aus dem Apple-Universum sein. Die ersten 3 Teilnehmer, die am schnellsten richtig geantwortet haben, können was gewinnen. Was für Preise wird noch nicht verraten. Nur soviel: Es gibt was für die Augen, als auch was für die Ohren. Zur Teilnahme bitte anmelden.

Tag der Computersicherheit

Bild von Pete Linforth auf Pixabay

Heute ist „Tag der Computersicherheit“ (Computer Security Day), der jährlich am 30. November stattfindet. Der Aktionstag wurde im Jahr 1988 in den USA von der Vereinigung für Computersicherheit ins Leben gerufen, um die Menschen zu erinnern, ihre Computer und ihre persönlichen Daten zu sichern. Heute wird der Tag der Computersicherheit auf der ganzen Welt von verschiedenen Firmen, Bildungseinrichtungen und Regierungs-organisationen begangen. An diesem Tag wird es höchste Zeit, mal wieder ein Backup zu machen, sämtliche Software zu updaten und seine Passwörter zu ändern oder direkt auf einen Passwortmanager umzusteigen.

Apple Event: One More Thing

In dieser Woche kündigte Apple das wahrscheinlich letzte Apple-Event in diesem Jahr an, das besonders für Mac-Nutzer das Highlight des Jahres werden dürfte. Erst vor wenigen Wochen streamte Apple die Events „Time Flies“ und „Hi, Speed“, wo neue Apple Watches, neue iPads und die iPhones 12 vorgestellt wurden. Nun lädt Apple am Dienstag, den 10.11.2020 erneut ein. Für dieses Event wählte man einen legendären Slogan: „One More Thing“. Diesen Satz verwendete Steve Jobs meist am Ende einer Keynote, um noch eine besondere Neuerung zu präsentieren.

Erwartet werden die ersten MacBooks mit ARM-Prozessoren. Spekuliert wird außerdem über neue iMacs und ein neues Apple TV. Auf jeden Fall „eine Sache mehr“. Es wird also auch auf dem 4. Apple Event des Jahres noch spannend.

Wir machen am Dienstag einen besonderen Keynote-Abend via Zoom. Es wird unser erstes gemeinsames virtuelle Treffen mit Mitgliedern des Macintisch e.V. Würzburg sein! Diese mit regelmäßigen Mac-Kursen sehr aktive Mac User Group besteht schon fast 20 Jahre. Dennoch hat der Verein viele junge Mac-Fans. 1. Vorsitzender ist Nicholas Kuhn.

Wir werden ab 18:20 Uhr online sein, um uns vor dem Event schon mal über die Erwartungshaltung und die Gerüchte zu unterhalten. Nach diesem Pre-Talk startet um 19 Uhr jeder für sich den Livestream von Apple, damit in Ruhe die Präsentation verfolgt werden kann. Direkt nach dem Ende des Events treffen wir uns erneut virtuell und diskutieren über die vorgestellten Apple-Neuheiten im Detail. Wer an diesem ersten gemeinsamen Treffen teilnehmen will, möchte sich hier anmelden.

Review virtueller Stammtisch

Unser monatliches Treffen fand auch im September wieder virtuell statt. An diesem Abend machten wir per Zoom einen Stammtisch, bei dem wir uns über Neues aus der Apple-Welt und die eine oder andere interessante Anwendung unterhielten. Darunter:

  • Am 10. September war in Deutschland der erste bundesweite Warntag. Erfahrungen mit den verschiedenen Warn-Apps auf dem iPhone.
  • Was auf dem nächsten, ebenfalls virtuell stattfindenden Apple Event am 15. September vorgestellt wird und was nicht
  • Neue Intel-iMacs – Wer sich noch einen kauft und warum
  • Der bessere Translator: Deepl.com
  • Die Beta von SQL-Maker als Datenbank Frontend
  • Nutzererfahrungen mit der neuen Google Karten-App für die Apple Watch

Review: Treffen im Biergarten

Im August trafen wir uns im Taxisgarten in Neuhausen. Es war unser erstes physisches Treffen nach einem halben Jahr! Bei diesem Stammtisch besprachen wir in geselliger Runde aktuelle Themen rund um das Apple-Universum. Darunter:

  • Betaversionen von macOS 11 Big Sur, iOS 14, watchOS 7 und iPadOS 14
  • Neue Intel-iMacs – Für wen sich die Anschaffung noch lohnt
  • Was die neue Whatsapp-Version bietet
  • Kaufgründe für das neue iPhone 12
  • Apples Patentverletzung bei LTE-Technik
  • Hackintosh – Vorzüge und Nachteile

Die Fotos in Vollbildansicht anklicken.

Review: Corel Painter 2021-Vortrag

Das Highlight auf unserem 5. virtuellen Treffen war ein hochkarätiger Online-Vortrag über Painter 2021, die neue Version von Corels professionellem Malprogramm. Peter Knoll von 4edition communications erläuterte zunächst die Hardware-Voraussetzungen, ehe er uns die wichtigsten Neuerungen in Painter 2021 zeigte. Im Anschluss daran demonstrierte der Grafiker Peter Lütke-Wissing den Workflow und komplexe Maltechniken in Painter 2021. Alle Teilnehmer waren von den Möglichkeiten in diesem Malprogramm sehr beeindruckt. Zum Schluss wurden Fragen beantwortet und eine Painter 2021-Lizenz unter den Teilnehmern verlost. Das Team von 4edition communications wünscht viel Spaß mit dem Mal-Programm. Den kann man selbst als „Nur-Strichmännchenzeichner/in“ haben. Dann lässt man eben die künstliche Intelligenz mit eigenen Fotos arbeiten und schenkt den Verwandten Selbst-malen-gelassene Ölgemälde oder Aquarelle der Kinder oder Katzen. Hier kann man den Videomitschnitt von diesem Painter-Vortrag sehen.