Apple Event: One More Thing

In dieser Woche kündigte Apple das wahrscheinlich letzte Apple-Event in diesem Jahr an, das besonders für Mac-Nutzer das Highlight des Jahres werden dürfte. Erst vor wenigen Wochen streamte Apple die Events „Time Flies“ und „Hi, Speed“, wo neue Apple Watches, neue iPads und die iPhones 12 vorgestellt wurden. Nun lädt Apple am Dienstag, den 10.11.2020 erneut ein. Für dieses Event wählte man einen legendären Slogan: „One More Thing“. Diesen Satz verwendete Steve Jobs meist am Ende einer Keynote, um noch eine besondere Neuerung zu präsentieren.

Erwartet werden die ersten MacBooks mit ARM-Prozessoren. Spekuliert wird außerdem über neue iMacs und ein neues Apple TV. Auf jeden Fall „eine Sache mehr“. Es wird also auch auf dem 4. Apple Event des Jahres noch spannend.

Wir machen am Dienstag einen besonderen Keynote-Abend via Zoom. Es wird unser erstes gemeinsames virtuelle Treffen mit Mitgliedern des Macintisch e.V. Würzburg sein! Diese mit regelmäßigen Mac-Kursen sehr aktive Mac User Group besteht schon fast 20 Jahre. Dennoch hat der Verein viele junge Mac-Fans. 1. Vorsitzender ist Nicholas Kuhn.

Wir werden ab 18:20 Uhr online sein, um uns vor dem Event schon mal über die Erwartungshaltung und die Gerüchte zu unterhalten. Nach diesem Pre-Talk startet um 19 Uhr jeder für sich den Livestream von Apple, damit in Ruhe die Präsentation verfolgt werden kann. Direkt nach dem Ende des Events treffen wir uns erneut virtuell und diskutieren über die vorgestellten Apple-Neuheiten im Detail. Wer an diesem ersten gemeinsamen Treffen teilnehmen will, möchte sich hier anmelden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.