25 Jahre Macintosh

macnotes.de würdigte das Jubiläum als einer der Ersten: Am 24. Januar 2009 feiert der Mac seinen 25-jährigen Geburtstag. Vor einem Vierteljahrhundert stellte Steve Jobs den Computer in einer legendären Keynote vor. Wie die Redakteure am Rande der Macworld erfahren haben, trifft sich das Entwicklerteam von damals am Samstag, den 24. Januar 2009 noch einmal, um dieses Jubiläum zu feiern. Ob auch Steve Jobs dabei sein wird, ist aber noch unklar. Das Foto zeigt das Team, das den ersten Mac entwickelte.


Kommentare

25 Jahre Macintosh — 2 Kommentare

    • Nein, weil der Nachfolger der Lisa 1984 der Macintosh 128k war. Die Nachfolgemodelle des „Würfel-Mac“ hatten bis 1991 wie auf dem Foto die gleiche Bauform.
      Gruß kingmuc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.