Fotos via WiFi-SD-Card übertragen

Auf unserem 77. Treffen als offene Anwendergruppe zeigte uns Technikblogger Erich Hirsch (mobilemuc.com) eine Demo der Toshiba Flash-Air-SD-Karte, mit der man seine Fotos und Daten gleich via Kamera an jedes browserfähiges Gerät wie iPad, iPhone und natürlich Macs per WLAN transferieren kann, ohne die SD-Karte aus der Kamera zu nehmen. Ein Gadget, das nicht nur interessant ist, die digital fotografieren, sondern auch Daten wie Musik übertragen wollen. Diese kurzfristig angekündigte Demo auf unserem Computer-Stammtisch im Februar hatte ich zuvor noch schnell getwittert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.